Ihre Vorteile:

  • mehr als 300 Partnerbanken im Vergleich
  • Sollzinsbindung bis zu 30 Jahren
  • gebundener Sollzins ab 0,75 % p.a.*
  • Sondertilgung jederzeit möglich
  • auch ohne Eigenkapital günstige Konditionen
  • Kreditauszahlung am gleichen Tag möglich
  • *bonitätsabhängig, objektabhängig

Jetzt anfragen!

 

 

Ihre Vorteile:

  • mehr als 300 Partnerbanken im Vergleich
  • Sollzinsbindung bis zu 30 Jahren
  • gebundener Sollzins ab 0,75 % p.a.*
  • Sondertilgung jederzeit möglich
  • auch ohne Eigenkapital günstige Konditionen
  • Kreditauszahlung am gleichen Tag möglich
  • *bonitätsabhängig, objektabhängig

Jetzt anfragen!

 

 

Ihre Vorteile:

  • Optimierung ihrer Finanzierung durch KfW – Mittel
  • umbauen und sanieren
  • energieeffizientes Bauen
  • KfW – Effizienzhaus 40+, 40 und 55
  • tilgungsfreie Anlaufzeiten
  • Sondertilgung jederzeit möglich

Jetzt anfragen!

 

Ihre Vorteile:

  • langfristige Absicherung durch flexible Tarife zahlreicher Bausparkassen
  • dauerhaft niedrige Darlehenszinsen
  • individuelle Kombinationen mit ihrer Baufinanzierung möglich
  • maximale Bausparprämien vom Staat sichern
  • Anlage „vermögenswirksame Leistungen“
  • niedrige Abschlussgebühren

Jetzt anfragen!

Ihre Vorteile:

  • zinsgünstige Baufinanzierungskredite
  • Wertsteigerung Ihrer Immobilie ohne bürokratischen Aufwand
  • Laufzeiten bis zu 180 Monaten
  • kein Grundbucheintrag notwendig
  • Flexibilität in der Mittelverwendung
  • Top-Konditionen zahlreicher Direktpartner

Jetzt anfragen!

 

 

Ihre Vorteile:

  • Verlängerung ihrer bestehenden Immobilienfinanzierung
  • Vergleich von über 350 Anbietern
  • bereits fünf Jahre vor Ablauf der Zinsfestschreibung möglich
  • kostenfreie Kündigung erstmals nach Ablauf von zehn Jahren nach Vollauszahlung möglich
  • flexible Gestaltung der neuen Zinsfestschreibung

Jetzt anfragen!

 

 

Ihre Vorteile:

  • günstige Konditionen bei selbst genutztem Wohneigentum
  • freie Verwendung zum Beispiel zur Umschuldung
  • lange Vertragslaufzeit möglich bis zu 180 Monaten
  • Zinsbindung 5-10 Jahre möglich
  • Top – Konditionen zahlreicher Partnerbanken
  • schnelle Bearbeitungszeiten

Jetzt anfragen!

 

Ihre Vorteile:

  • Optimierung der Immobilienfinanzierung mit staatlicher Förderung
  • Entnahme aus „Geld-Riester“-Verträgen möglich
  • Einbindung in Bausparvertrag möglich
  • Gesamtsparleistung kann steuerlich geltend gemacht werden
  • individuelle Konzepte durch zahlreiche Partner Banken und Bausparkassen

Jetzt anfragen!

Immobilienfinanzierung

Intelligent den Bau oder den Kauf einer Immobilie finanzieren

Die Anschaffung einer eigenen Immobilie ist wahrscheinlich die größte Investition in Ihrem Leben. Die vorhandenen, eigenen finanziellen Mittel reichen in der Regel nicht aus, um alle Kosten zum Zeitpunkt der Anschaffung zu decken. Hier kommt die Baufinanzierung ins Spiel, mit der die hohen Kosten über Jahre, teils auch Jahrzehnte, verteilt werden. Um den langjährigen Verpflichtungen aus dem Immobilienkredit auch nachkommen zu können, ist neben einem gesicherten Einkommen auch eine gewisse Menge an Eigenkapital sinnvoll. Der wichtigste Faktor beim Immobilienkredit ist aber der Zinssatz. Sie sollten ein niedriges Zinsniveau nutzen, um den Zinssatz des Darlehens über eine möglichst lange Zeit festschreiben zu lassen. Das wird Ihnen in der ersten Phase Ihrer Immobilienfinanzierung helfen, die Beiträge konstant zu halten selbst bei steigendem Zinsniveau. Auch über die Laufzeit Ihres Immobilienkredits sollten Sie sich Gedanken machen. Lange Laufzeiten bedeuten immer auch niedrigere monatliche Raten als kurze Laufzeiten. Dagegen werden Immobilienfinanzierungen mit kurzen Laufzeiten meist zu bessere Konditionen angeboten, wodurch Sie erheblich sparen können. Sie können sich von uns ausführlich über die für Sie optimalen Faktoren Ihrer Baufinanzierung beraten lassen.

Die passende monatliche Belastung ermitteln

Bevor Sie die Baufinanzierung planen, ist es wichtig zu bestimmen, welche monatliche Raten Sie tatsächlich abtragen können; auch unter Berücksichtigung von nicht vorhersehbaren Ausgaben. Eine Aufstellung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben ist hierzu immer hilfreich. Allerdings ist die Erstellung aufwendig und häufig werden auch Ausgaben vergessen, z.B. die immer anfallenden Nebenkosten des Immobilienerwerbs. Erst wenn Sie sicher sind, dass Sie die ermittelten monatlichen Belastungen auch tragen können, sollten Sie die unterschiedlichen Faktoren der Baufinanzierung auf Ihre Bedürfnisse hin optimieren. Dabei werden Sie feststellen, dass die Konditionen des Immobilienkredits auch von der Höhe des eingesetzten Eigenkapitals bestimmt werden. Wenn Sie ohne Eigenkapital die insgesamt zu zahlende Summe ausschließlich über ein Darlehen finanzieren (die sogenannte Vollfinanzierung), dann sind hohe Aufschläge von 15 Prozent und mehr beim Zinssatz Ihrer Baufinanzierung zu erwarten.

Optimale Form Ihrer Baufinanzierung finden

Es ist nicht einfach, einen Überblick über die vielfältigen Finanzierungsformen zu erhalten, die Ihnen im Rahmen eines Immobilienkredits angeboten werden. Hierzu ist es hilfreich, sich bei der Auswahl der Form Ihrer Baufinanzierung durch unsere Fachleute unterstützen zu lassen. Die gebräuchlichste und am häufigsten genutzte Form ist das Annuitätendarlehen. Besonders geeignet ist es, wenn die Immobilie für den Eigengebrauch gedacht ist und Sie das Zinsrisiko möglichst gering halten wollen. Hierzu wird eine bei Vertragsabschluss festgelegte Rate jeden Monat bezahlt. Dieser aus Tilgung und Zins bestehender Betrag bleibt bis zum Ablauf der Zinsbindungsfrist konstant und ist damit für Sie immer planbar. Ob diese Form für Sie geeignet ist, ober ob sich andere Formen anbieten - wie ein (Voll-) Tilgungsdarlehen, ein Versicherungsdarlehen, ein endfälliges oder variables Darlehen -, erfahren Sie bei der Planung Ihrer Baufinanzierung durch unsere Experten für die Immobilienfinanzierung.